Das Museum Siam National Discovery

Im Museum Siam National Discovery wird die Frage gestellt: Was bedeutet es Thai zu sein?

Dazu werden mehrere Antwortmöglichkeiten aufgezeigt.

In den verschiedenen Ausstellungen des Museums werden einige interessante Aspekte der thailändischen Gesellschaft und Identifikationsmuster erläutert.

 

Das Museum liegt in direkter Nachbarschaft des Wat Po, jedoch verirren sich kaum Besucher in die Ausstellungen des Museums.

 

Öffnungszeiten: Dienstag - Sonntag 10-18Uhr / Montag, Feiertags geschlossen

Eintrittspreise: 200 Baht / Freier Eintrittt ab 16 Uhr

Lageplan

Das Museum Siam National Discovery liegt im Epizentrum des Tourismus von Bangkok. Wenige hundert Meter sind der Königspalast und Wat Po zu finden.

 

Die einfachste Anreisemöglichkeit bietet die Chao Phraya Fähre. Das Museum ist einen gut 5 minütigen Fußweg vom Bootsanleger "Tha Thien" entfernt. Express und Touristenboote legen an dieser Station an.

 

Eine Anreise per Taxi ist wegen hohem Verkehrsaufkommen in dieser Gegend nicht empfehlenswert.

Schwerpunkt des Museums Siam Discovery

Das Museum möchte dem Besucher näher bringen, was es bedeutet Thai zu sein.

Welche Eigenschaften machen Thais aus, mit was identifizieren sich Thais und was meint Thainess?

Der Schwerpunkt des Museums liegt auf der Fragestellung: Wer sind die Thais und was ist Thailand?

 

Dazu gibt es unterschiedliche Räume mit verschiedenen Ausstellungen und Aktivitäten.

 

In einem Raum werden Puppen ausgestellt, die einen Lakorn (thailändische Seifenoper) darstellen. Eine andere Ausstellung bietet Kindern die Möglichkeit Thainess spielend zu entdecken. Außerdem gibt es einen kleinen Kinosaal zur Entdeckung von thailändischen Identifikationsmustern.

 

Empfehlung für Besucher

Die Ausstellungen des Siam Discovery Museums werfen einige neue Blickwinkel auf die Identifikation der Thais und die Bedeutung von Thainess. Für Einblicke in die thailändische Gesellschaft kann sich ein Besuch durch aus lohnen.

 

Als Hauptziel eines Tagesausfluges ist dieses Museum eher ungeeignet. Es bietet sich aber an, nach einem Besuch des Wat Arun, Wat Po oder Königspalastes den Tag mit diesem Museum abzurunden.

 

Die zentrale Lage macht einen kurzen Abstecher in dieses Museum nur dann sinnvoll, wenn man in der Gegend unterwegs ist. Ansonsten kann sich die Anreise mühsam gestalten.

 

Der Eintrittspreis signalisiert, dass man am Nachmittag dieses Museum besuchen sollte. Da bietet sich das Museum Siam Discovery als Verknüpfung mit einem Besuch des Wat Arun, Wat Po oder Königspalastes wunderbar an.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0