Die Seidenweberdörfer Thailands

Seide erkennen: Dein Guide um echt von gefälscht zu trennen

Stoffe aus echter Seide zeichnen sich durch eine edle Optik und viele positive Stoffeigenschaften aus. So hält dich Seide im Winter warm und im Sommer kühlt sie dich. Außerdem liegt echte Seide sehr angenehm auf der Haut und fühlt sich besonders weich an.

 

Damit du beim Kauf von Seidenprodukten echte Seide erkennen kannst und so all die Vorteile des Stoffs genießen kannst, zeige ich dir in diesem Artikel Methoden, wie du Seide erkennst.

Unterschiedliche Rohseide im thailändischen Seidendorf
Unterschiedliche Rohseide im thailändischen Seidendorf
mehr lesen 0 Kommentare

Seidenbrokat aus dem Seidendorf Ban Tha Sawang / Surin

Seidenbrokat ist wohl einer der wertvollsten Stoffe der Welt. In Ban Tha Sawang lässt sich erleben, wie dieser seit Jahrhunderten hergestellt wird.

 

Außerdem lädt dieses Seidendorf zu einem Einkaufsspaziergang mit seiner hohen Dichte an Seidengeschäften ein. Die ruhige und entspannte Atmosphäre trägt dazu bei, dass man sich dabei nie gehetzt vorkommt.

 

Nur 10 Kilometer von der Stadt Surin entfernt ist das Seidendorf Ban Tha Sawang wohl eines der wichtigsten Seidendörfer in Thailand.

mehr lesen 0 Kommentare

Eindrücke aus dem Leben thailändischer Seidenweber

Ich möchte dir die Lebensumstände und Produktionsbedingungen von Menschen näher bringen, die Seidenschals herstellen. 

Der folgende Artikel stellt dir die Familien in Thailand vor, welche in der Seidenweberei tätig sind.

 

Zu diesem Zweck interviewte ich mehrere Seidenweberinnen in Thailand, welche unsere Seidenschals weben. Dabei habe ich ebenfalls die Lebensumstände in den Seidendörfer vor Ort untersucht.

 

Das Ergebnis dieser Nachforschungen kannst du im folgenden Artikel nachlesen. Informiere dich über die Herstellung von Seidenschals und unterstütze mit deinem Einkauf faire Arbeit in Thailand.

mehr lesen 1 Kommentare

Idyllisches Seidendorf in Buriram - Nong Da Gai

Das Seidenweberdorf Nong Dta Gai in der Provinz Buriram besticht durch Dorfcharme, freundliche Bewohner und ausgezeichnete Seidenschals.

 

Das kleine Dorf lädt zur Wissensbereicherung im Feld der Seidenweberei und dem Einkauf von Souvenirs ein.

 

Man kann hier von Seidenraupen, über die Rohseide und die Arbeit am Webstuhl bis zu den fertigen Seidenschals alles vor Ort in Aktion erleben.

mehr lesen 0 Kommentare

Das Seidenweberdorf Pak Thong Chai

Pak Thong Chai ist eines der größeren Seidendörfer und bietet dementsprechend eine große  Auswahl an Seidenprodukten von traditionell bis modern. Dieses Seidenweberdorf ist schon  eher als kleine Stadt zu bezeichnen. 

Berühmtheit erlangte Pak Thong Chai als Jim Thompson anfing hier Seidenartikel, wie  Bettwäsche, Köstume und Seidenschals zu kaufen.

mehr lesen 1 Kommentare

Von der Raupe bis zum Seidenschal - der gesamte Zyklus der Seidenweberei

In Thailand ist die Seidenweberei seit Jahrhunderten eine Spezialität der Dörfer im Nordosten des Landes, genannt Isarn. Auch in der heutigen globalen Welt kann die Handwerkskunst der Seidenweberei vorherrschend in diesen Dorfgemeinschaften des Isarn gefunden werden. Heute ist dies mehr als je zuvor der Fall, da die Thai Seide zu Ruhm in der ganzen Welt gelangt ist.

Mehr über die Geschichte und den Weg zu Weltruhm der Thai Seide finden Sie hier.

 

Dieser Artikel erläutert die ganze Produktionskette, welche ein Seidenschal von der Raupe bis zur Fertigstellung durchläuft.

mehr lesen 0 Kommentare

Die Seidenweberkunst in Thailand

Die Seidenweberkunst und die daraus entstehenden Produkte, wie Seidenschals, Röcke und Hemden aus Seide, sowie Krawatten, sind seit langer Zeit ein fester Bestand der thailändischen Kultur.


Auch heute noch werden in Thailand Seidenprodukte mit Hilfe von traditioneller Handwerkskunst hergestellt.

Diese Seidenweber können in mehreren kleinen bis mittelgroßen Dörfern im ländlichen Thailand gefunden werden.

Viele dieser kleinen Seidenweberdörfer liegen im Nordosten des Landes, den die Thais selbst Isarn nennen. Dieser Landesteil ist von Armut gebeutelt und besteht neben einigen größeren Städten vor allem aus kleinen, ländlichen Gemeinden.

 

 

mehr lesen 2 Kommentare